Willkommen

Sechs gute Gründe für den Einkauf in der Gemeinde : „Heimat shoppen“ stärkt die Gemeinde Jeder Euro, den Sie innerhalb der Gemeindegrenzen ausgeben, nutzt der Gemeinde, denn Einzelhändler und Gastronomen zahlen Gewerbesteuer. Diese Steuer ist die wichtigste Einnahmequelle der Kommunen. Somit stärken Sie mit jedem Einkauf oder Restaurantbesuch die wirtschaftliche Grundlage Ihres Ortes. „Heimat shoppen“ reduziert die Umweltbelastung Je weiter Sie für Ihren Einkauf fahren, desto mehr belasten Sie die Umwelt — und Ihren Geldbeutel. Ein Einkauf vor Ort bedeutet weniger Energieverbrauch, weniger Staus und mehr Zeit und Geld für andere schöne Dinge. „Heimat shoppen“ macht Ihre Gemeinde lebenswert Nicht nur Gebäude und Geschichte machen einen Ort besonders. Auch die Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten und die Besonderheit der Gastronomie prägen Ihre Gemeinde. Je mehr Sie diese Angebote nutzen, desto attraktiver und lebendiger wird Ihre Gemeinde. „Heimat shoppen“ sichert Arbeit und Ausbildung Gemeinsam sind Geschäfte und Gastronomiebetriebe einer der größten Arbeitgeber vor Ort und einer der größten Berufsausbilder. Mit jedem Einkauf tragen Sie dazu bei, dass es auch so bleibt und jungen Menschen eine wirtschaftliche Perspektive in der Heimat geboten wird. So bleibt Ihre Gemeinde jung und lebendig. „Heimat shoppen“ unterstützt Veranstaltungen, Vereine und Initiativen Vereinsleben braucht lokale Geschäfte, denn die Organisatoren von Veranstaltungen und Gemeindefesten erhalten oft finanzielle Unterstützung von lokalen Unternehmen. Das bedeutet: Mit jedem Einkauf und mit jedem Gaststättenbesuch vor Ort unterstützen Sie gleichzeitig auch Brauchtum und Bürgerengagement in Ihrer Heimat. „Heimat shoppen“ bedeutet einkaufen bei Nachbarn und Freunden Gute Beratung und Service steigern die Kundenzufriedenheit. Wer kann Sie besser beraten als jemand der weiß, was Sie wünschen, weil er Sie persönlich kennt, weil er dort lebt, wo Sie leben. Die Werbegemeinschaft appelliert : Werden sie „Heimatshopper“ und stärken sie die den Handel in unserer Gemeinde!

Einkaufsgutschein

Geschenkgutscheine immer beliebter

Die Ausgabe von Geschenkgutscheinen der Werbegemeinschaft Lemwerder hat sich als durchschlagender Erfolg erwiesen. „Die Nachfrage steigt stetig,
das ist einfach sensationell”, sagt Ralf Jürgens von der Volksbank, der als
Kassenwart den genauen Überblick über die zunehmende Akzeptanz der
Gutscheine hat.

Die Einkaufsgutscheine, die von den teilnehmenden Geschäften und Betrieben ab € 10,00 ausgegeben werden, erleichtern das Schenken, egal zu welchem Anlass. Und wer mit einem Gutschein beglückt wird, erspart sich den möglichen Umtauschstress, er löst seinen Gutschein bei einem der Teilnehmer der Werbegemeinschaft gegen ein Geschenk seiner eigenen Wahl ein. So profitieren beide Seiten von dem neuen Angebot der Werbegemeinschaft.

Wer sich für den Erwerb eines Geschenkgutscheines entschließt, erhält dazu einen Umschlag, um den Gutschein auch verschicken zu können und selbstverständlich
auch eine Auflistung der teilnehmenden Betriebe. Das Grübeln über das richtige Geschenk hat endlich ein Ende, und die steigende Nachfrage zeigt, dass die Vorteile eines attraktiven Gutscheins gern angenommen werden

Gutschein_seite1

Über Uns

Die Mitglieder und der Vorstand des Vereins, unterstützt von vielen

freiwilligen Helfern, rufen eine Reihe kleiner und großer Veranstaltungen ins Leben, um die Attraktivität Lemwerders immer wieder neu zu beleben.

Höhepunkte sind zum Beispiel:
„Offenes Lemwerder“, bei dem alle vier Jahre zahlreiche Mitgliedsbetriebe ihre Pforten öffnen und sich bei der Arbeit über die Schulter schauen lassen.

Der Weihnachtsmarkt lockt alle Jahre wieder zahlreiche Besucher an und bietet vorweihnachtliche Stimmung bei Glühwein, Bratwurst oder anderen Leckereien. Der gleichzeitig stattfindende Markt der Hobbykünstler bietet eine Fülle schöner Dinge und Geschenkideen.

Seit vielen Jahren ist der plattdeutsche Theaterabend im Januar regelmäßig ausverkauft. Jede Eintrittskarte ist gleichzeitig ein Glückslos für attraktive Geschenkgutscheine der Mitgliedsbetriebe.

Aktionen / News

Werbegemeinschaft Lemwerder als Nikolaus

Die Verbandsmitglieder sorgen für eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit Der Nikolaus dreht zwar schon am Sonntag seine Runden, doch die Werbegemeinschaft Lemwerder hat dafür gesorgt, dass sich die Kindergarten- und Hortkinder der Region auch am Montag freuen können. Stellvertretend für den rauschebärtigen Gabenbringer haben die Mitglieder fast 400 Tüten mit Süßigkeiten gepackt und diese am vergangenen Donnerstag …